Jetzt buchen

Rechte und Pflichten

Offizielle Homepage von Roc Hotels

AUSGABE 02 01.03.2017 Seite 1 von 1
Die Oberste Leitung der ROC HOTELS ist sich bewusst, dass die Wettbewerbsfähigkeit in unserer Branche von der Servicequalität, einer geeigneten Infrastruktur und angemessenen Ressourcen abhängt, um die Zufriedenheit unserer Gäste, Mitarbeiter, Lieferanten und Gesellschafter zu erzielen sowie um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.
ROC HOTELS erachtet eine angemessene Qualität bei ihren Aktivitäten als grundlegend. Aus diesem Grund wurde ein Qualitätsmanagementsystem laut UNE-EN ISO 9001:2015 Norm eingeführt.
Unsere Verpflichtung als Unternehmen umfasst:

- Für Sicherheit und Zufriedenheit der Gäste sorgen.
- Die Gäste informiert halten, indem ihre Zusammenarbeit angeregt wird.
- Aufmerksamen und freundlichen Service leisten.
- Auf Risiken, Chancen und Änderungen im Geschäftsumfeld achten, indem wir uns an die Marktbedürfnisse anpassen.
- Ein Team aus Leadern bilden, die unser Mitarbeiterteam orientieren und ausbilden.
- Ein geeignetes Arbeitsklima für das Wohlbefinden Aller beibehalten.
- Das gesamte Team ausbilden und befähigen, um Lösungen zur Arbeitsbewältigung vorzuschlagen und zu geben.
- Bewusstseinsbildung und Kommunikation unter allen Mitarbeitern und Partnern der Organisation fördern, um hohes Engagement und Teamarbeit zu erzielen.
- Die Autonomie aller Teams erhöhen: Selbstprüfung, Selbstkontrolle, Mehrwertigkeit sowie Integration in die verschiedenen Problemursachen der Arbeitsgruppen.
- Qualität von Lieferanten und Partnern anfordern.
- Für die Einhaltung der ISO 9001:2015 Norm, der Gesetzgebung und der gültigen Vorschriften sorgen.
- Jährliche Ziele festlegen, um die ständige Verbesserung des Qualitätsmanagements zu gewährleisten.
- Interne und externe Audits des Managementsystems durchführen, um dessen ordnungsgemäße Funktionsweise zu prüfen und zum Erreichen der Gesamtqualität beizutragen.
Die Zuständigkeit beim Erreichen der Qualitätspolitik wird geteilt, ihre Grundlagen werden regelmäßig geprüft und allen betroffenen Parteien mitgeteilt.